Bosch/Junkers

Bosch/Junkers
junkers Cerapur9000i 1 productdetail w300
Viessmann

v22


Brötje EcoGen Partner
logo broetje

Riskieren Sie keine Feuchtigkeitsschäden

 

Wohnraumlüftung gegen Schimmelbefall und FeuchtigkeitsschädenIn heutigen Neubauten werden alle Bauelemente auf maximale Energieeffizienz und Dichtigkeit ausgelegt. Ein natürlicher Luftaustausch findet daher kaum noch statt.

Zur Verhinderung von Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbefall empfiehlt sich deshalb eine „kontrollierte Wohnraumlüftung“. Dabei wird die verbrauchte Raumluft abgesaugt und über einen Wärmetauscher abgeleitet.

Gleichzeitig wird  frische Aussenluft angesaugt, durch den Wärmetauscher erwärmt und in die Räume eingeblasen. Durch diese „Querlüftung“ reduzieren sich die sonst bei gekippten Fenstern üblichen Lüftungsverluste um 70 – 90 %.

Allergiker profitieren im Besonderen von der gereinigten  und vorgefilterten Aussenluft.

Die Auslegung und Installation dieser Anlagen ist je nach örtlichen Gegebenheiten und Raumaufteilungen nicht ganz problemlos. Wir planen und installieren die Lüftungen in Absprache mit der Herstellerfirma und garantieren die einwandfreie Funktion und minimalen Montageaufwand.


Der Fachbetrieb

Stefan Gerhard GmbH
Heizung-Sanitär
Alte Landstr. 47
57462 Olpe-Rhode
Tel.: 02761-969410 
Fax:  02761-969411
Mail: stefangerhard@t-online.de

SHK Innungsmitglied

1 0

Ihr SHK-Fachmann

shk logo 2015